Angebote & Specials

Wandern in Bielefeld im Teutoburger Wald

Das Wandern in Bielefeld lässt Sie in die unberührte Natur und die vielseitige Geschichte der Region eintauchen. Entdecken Sie auf den Wanderrouten durch den Teutoburger Wald, was Bielefeld alles zu bieten hat. Besonders für das gut ausgebaute und markierte Wegenetz ist der Teutoburger Wald sehr beliebt. Erleben Sie auf Ihrer Tour die schönsten Waldlandschaften und urige Städte, während Sie die frische Wanderluft genießen. Das Hotel Bielefelder Hof bietet den optimalen Ausgangspunkt, um Ihre Wanderung durch den Teutoburger Wald zu starten.

Für alle Naturliebhaber unter Ihnen halten wir ein kleines Wander-Kit bereit, falls das eine oder andere Utensil zum Wandern in Bielefeld vergessen wurde. Außerdem stellen wir Ihnen gerne auf Nachfrage Schuhabtropfschalen und -bürsten zur Verfügung.

Verbinden Sie Ihre Wanderung mit einem weiteren Ausflug ins Grüne, um den Alltag hinter sich zu lassen. Ob zu zweit oder als Familie, beobachten Sie Tiere aus unserer Region im Heimattierpark Olderdissen und erkunden die Pflanzenvielfalt im botanischen Garten.

Prüfen Sie gleich die Verfügbarkeit Ihres Wunschtermins für unser Angebot Hike&Bike, um Ihren Besuch in unserer Stadt Bielefeld fest zu machen.

Wandern Sie den Hermannsweg - Wandern in Bielefeld

Wandern im Teutoburger Wald macht glücklich – erst recht auf dem Top Trail Hermannshöhen. Deswegen empfehlen wir Ihnen: Wandern Sie den Hermannsweg! Zwischen dem westfälischen Halle und dem Velmerstot-Aussichtsturm finden Sie die Sparrenburg, das Hermannsdenkmal, die Externsteine und immer wieder das Glück weiter Ausblicke.

Der Hermannsweg gehört zu einer der schönsten Wanderungen Deutschlands. Mit einer Länge von circa.156 Kilometern gibt es auf der Route einiges zu entdecken. Wandern Sie durch einzigartige Naturparks, entlang von Blumenfeldern und durch idyllische Waldlandschaften. Wir empfehlen Ihnen: Suchen Sie sich eine der vielen Etappen des Hermannswegs aus und wandern Sie einfach los!

Unser Hotel Bielefelder Hof ist ideal gelegen für einen Boxenstopp, um Ihre Reserven wieder aufzufüllen und anschließend den Hermannsweg zu wandern.

Von Burg zu Berg - Wandern in Bielefeld

Dieser Rundwanderweg von 7 km führt über gut begehbare Wege durch Bielefeld und ist eine ideale Strecke auch für weniger geübte Wanderer. Entlang des Bielefelder Passes warten viele sehenswerte Ausflugsziele der ostwestfälischen Metropole. Tipp zum Start des Wanderns in Bielefeld: ein Besuch der Burg und Festungsanlage Sparrenburg aus dem Jahre 1240.

Entlang des Johannisfriedhofs und des Botanischen Gartens in Bielefeld führt der Wanderweg zum eintrittsfreien Heimat-Tierpark Olderdissen. Die Ochsenheide, ein Kleinod, säumt die Wanderung auf dem Routenabschnitt zum Bauernhausmuseum. Weiter geht es auf den Johannisberg, von wo der Abstieg zurück zum Ausgangspunkt beginnt.

Heimat-Tierpark Olderdissen

Der Heimat-Tierpark Olderdissen ist ein beliebtes Ausflugsziel für Familien mit Kindern, Kindergärten und Schulklassen. Auf der ca. 16 Hektar großen Anlage können Sie über 450 Tiere in 90 verschiedenen Arten betrachten und beobachten. Der Heimattierpark Olderdissen siedelt sich inmitten des Johannisbergs im Teutobuger Wald an und ist daher auch für viele Spaziergänger aus der näheren Umgebung beliebt. Das Konzept des Tierparks zeigt sich durch die naturbelassenen Gehege, Teiche und Wiesen und lädt auch die ein oder andere Tierart ein, sich freiwillig in der Nähe seiner Artgenossen anzusiedeln. Ein großer Spielplatz lädt zusätzlich zu Spiel und Spaß ein. Kombinieren Sie den Besuch des Tierparks doch mit Ihrer Wanderung durch den Teutoburger Wald.

Vom Hotel Bielefelder Hof erreichen Sie den Tierpark Olderdissen bequem mit dem Auto in 10 min oder Sie nutzen die Stadtbahn Linie 1 Richtung Senne bis zur Haltestelle Bethel und verbinden den Besuch mit einem ca. halbstündigen Spaziergang am Botanischen Garten vorbei hoch zum Johannisberg.

Botanischer Garten - Bielefeld

Im Jahr 2012 feierte der Botanische Garten Bielefeld sein 100-jähriges Bestehen. Er ist reizvoll am Kahlenberg in Zentrumsnähe gelegen und bietet den Besuchern ein abwechslungsreiches Bild. Nicht nur botanisch Interessierten, sondern auch Spaziergängern gefallen der enorme Umfang der Pflanzensammlung sowie die vielfältigen Gartengestaltungselemente. Ein ideales Ausflugsziel, welches Sie beim Wandern durch Bielefeld ansteuern können.
Egal ob Sie sich eher für Bäume oder Blumen interessieren, im Botanischen Garten kann jeder seine Lieblingspflanze entdecken!
Besondere Highlights sind die Rhododendren- und Azaleensammlung sowie die Präsentation der verschiedenen Lebensräume: Steingarten, Alpinum, Arznei- und Gewürzgarten, Heidegarten und Buchenwaldflora – um nur einige zu nennen. Kinder interessieren sich meist besonders für den Spielplatz.

Auswahl an Wanderrouten

Viele weitere Wanderwege in Bielefeld und Umgebung finden Sie auf den Seiten vom Teutoburger Wald, dem ADFC oder Wanderbares Deutschland. Laden Sie sich doch direkt Ihre Wunschroute auf Ihr mobiles Endgerät. Mit dem TEUTO-Navigator finden Sie Ihre Lieblingsroute.