Angebote & Specials

Raus ins Grüne – Parkanlagen in Bielefeld

Machen Sie einen Ausflug ins Grüne in Bielefeld, um den Alltag hinter sich zu lassen. Ob zu zweit oder als Familie, beobachten Sie Tiere aus unserer Region im Heimattierpark Olderdissen, erkunden die Pflanzenvielfalt im botanischen Garten, besuchen unser Wahrzeichen die Sparrenburg oder erleben tolle Abenteuer im Kletterpark mitten im Johannisberg.

Prüfen Sie gleich die Verfügbarkeit Ihres Wunschtermins, beispielsweise für unseren Family-Deal oder unser Angebot Bed & Breakfast Flex, um Ihren Besuch unserer Stadt Bielefeld fest zu machen.

Bitte informieren Sie sich über aktuelle Öffnungszeiten und Führungen bei der jeweiligen Parkanlagen in Bielefeld, da einige Termine durch die Corona Pandemie nicht stattfinden oder Öffnungszeiten angepasst wurden.

Die schönsten Grünflächen Bielefelds

Heimat-Tierpark Olderdissen

Der Heimat-Tierpark Olderdissen ist ein beliebtes Ausflugsziel für Familien mit Kindern, Kindergärten und Schulklassen. Auf der ca. 16 Hektar großen Anlage können Sie über 450 Tiere in 90 verschiedenen Arten betrachten und beobachten. Der Heimattierpark Olderdissen siedelt sich inmitten des Johannisbergs im Teutobuger Wald an und ist daher auch für viele Spaziergänger aus der näheren Umgebung beliebt. Das Konzept des Tierparks zeigt sich durch die naturbelassenen Gehege, Teiche und Wiesen und lädt auch die ein oder andere Tierart ein, sich freiwillig in der Nähe seiner Artgenossen anzusiedeln. Ein großer Spielplatz lädt zusätzlich zu Spiel und Spaß ein.

Vom Hotel Bielefelder Hof erreichen Sie den Tierpark Olderdissen bequem mit dem Auto in 10 min oder Sie nutzen die Stadtbahn Linie 1 Richtung Senne bis zur Haltestelle Bethel und verbinden den Besuch mit einem ca. halbstündigen Spaziergang am Botanischen Garten vorbei hoch zum Johannisberg.

Botanischer Garten - Bielefeld

Im Jahr 2012 feierte der Botanische Garten Bielefeld sein 100-jähriges Bestehen. Er ist reizvoll am Kahlenberg in Zentrumsnähe gelegen und bietet den Besuchern ein abwechslungsreiches Bild. Nicht nur botanisch Interessierten, sondern auch Spaziergängern gefallen der enorme Umfang der Pflanzensammlung sowie die vielfältigen Gartengestaltungselemente.
Egal ob Sie sich eher für Bäume oder Blumen interessieren, im Botanischen Garten kann jeder seine Lieblingspflanze entdecken!
Besondere Highlights sind die Rhododendren- und Azaleensammlung sowie die Präsentation der verschiedenen Lebensräume: Steingarten, Alpinum, Arznei- und Gewürzgarten, Heidegarten und Buchenwaldflora – um nur einige zu nennen. Kinder interessieren sich meist besonders für den Spielplatz.

Sparrenburg Bielefeld

Wann sie genau gebaut wurde, weiß niemand. Urkundlich erstmals erwähnt wurde die Bielefelder Sparrenburg – oder genau Burg Sparrenberg – im Jahre 1256.

Ein Ausflug zur Sparrenburg in Bielefeld lohnt sich zu jeder Jahreszeit, denn von der mächtigen Festungsanlage bietet sich dem Besucher ein herrlicher Panoramablick über die Universitätsstadt am Teutoburger Wald. Das weitläufige Burggelände liegt an einem der schönsten Höhenwanderwege Deutschlands und ist das ganze Jahr über zugänglich. Von April bis Oktober gibt es tägliche 2 Kasemattenführungen und von 10-18 Uhr wird eine Turmbesteigung angeboten.

Kesselbrink - Bielefeld

Das urbane Leben in Bielefeld Mitte erleben. Der große Platz mit zentraler Lage in der Nähe des Jahnplatzes ist immer voller Leben. Der Kesselbrink lädt zum Verweilen ein – mit einem Eis in der Hand über den Platz schlendern oder auf einer der Sitzgelegenheiten am Springbrunnen entspannen.

Durch den größten innerstädtischen Skatepark Deutschlands und den regelmäßigen Markt ist dort immer was los. Vom Hotel Bielefelder Hof ist der Kesselbrink bequem zu Fuß innerhalb von 10 Minuten zu erreichen.

Bauer Bernd - Borgholzhausen

Der Erlebnishof Bauer Bernd in Borgholzhausen ist ein Paradies für Kinder. In der Natur des Teutoburger Waldes gelegen, bietet der Hof viel Platz und Möglichkeiten zum laufen, springen und spielen. Es gibt Pedal-Cokarts in verschiedenen Größen, Trampoline zum Hüpfen, Strohballen zum Klettern und den fliegenden Teppich zum surfen über Hügel im Schlepptau des Hofträckers. Ein besonderes Highlight ist das Hanflabyrinth mit kleinem Aussichtsturm in seiner Mitte.

Der Hofladen und das Bistro mit Biergartenflair laden die Eltern zum enstpannten Aufenthalt ein.

Von unserem Hotel aus erreichen Sie den Hof in ca. 25 min mit dem Auto. Gummistiefel und Matschhose sind zu empfehlen.

Safariland Stukenbrock

Das Safariland Stukenbrock ist ein Wildlife-Zoo mit 600 Tieren, über 30 Fahrspaß-Attraktionen im Vergnügungspark und einem Indoor-Spielpark „Kattas Welt“.

Wie auf einer echten Safari in Afrika können Sie mit dem Auto, dem Safaribus oder einer VIP Safari mit eigenem Ranger durch die Savannen-Landschaft der Anlage fahren und die freilaufenden Tiere ohne Zäune und Gehege hautnah erleben.